Junioratstage in Wien

2021-06-18 08:49

Junioratstage für junge Mitglieder der Ordensgemeinschaften in Österreichs - Sr. Christina berichtet von diesen Tagen:

Von 13.-16. Mai 2021 trafen sich 12 Ordensfrauen aus Österreich, Deutschland und Südtirol zu einer Tagung im Kardinal-König-Haus in Wien. Sie stand unter dem Titel: „Hilfen für eine gute geistliche Entscheidung“. Die Vortragende Sr. Johanna Schulenburg CJ navigierte unsere Gruppe sehr informativ und abwechslungsreich durch dieses vielschichtige Thema. Von der Unterscheidung der Geister in der Bibel, über Weisen und Hauptphasen des Entscheidens spannte sie den Bogen hin zu Prinzip und Fundament und der so wichtigen Haltung der Indifferenz. Aus Sicht einer Teilnehmerin sind mir 3 Aspekte stark in Erinnerung geblieben:

„Den Geist innerlich so frei zu halten, dass du immer auch das Gegenteil tun könntest“,

„sich dem Tröster zuwenden“,

„Das Ziel des Lebens ist es nicht (immer nur) glücklich zu sein, sondern das Ziel des Lebens ist es zu wachsen“.

Diese Tage haben mir gezeigt, dass es sich immer wieder lohnt das Thema der geistlichen Entscheidung in der Tradition des Hl. Ignatius von Loyola zu überdenken und von neuen Seiten zu betrachten. Warum? Weil wir als Ordensleute in Bewegung bleiben wollen, immer auf Gott hin.

Und auf diesem Weg möchte ich auch in Zukunft Entscheidungssituationen als Chance sehen persönlich zu wachsen und immer MEHR den Weg zu gehen, der dem Weg Jesu entspricht. Auch das ist eine Entscheidung!

Sr. Christina SSpS

Zurück