Liebe trägt

2020-03-06 09:32

Gedanken zum 2. Fastensonntag - Steyler Fastenkalender 2020

Das tut gut, da ist jemand der mich nicht im Stich lässt. Einfach da ist, ohne gute Tipps und Besserwisserei. Der mich trägt in meiner Ungeduld, meinem Zweifel, meiner Unentschlossenheit, meinen Entscheidungen.

Ich habe euch getragen, seit es euch gibt; ihr seid mir aufgeladen, seit ihr aus dem Mutterleib kamt. Und ich bleibe derselbe in alle Zukunft! Bis ihr alt und grau werdet, bin ich es, der euch schleppt. Ich habe es bisher getan und ich werde es auch künftig tun. Ich bin es, der euch trägt und schleppt und rettet! (Jes 46, 3-4 - Gute Nachricht Bibel)

Das tut gut, da ist jemand der mich nicht im Stich lässt. Einfach da ist, ohne gute Tipps und Besserwisserei. Der mich trägt in meiner Ungeduld, meinem Zweifel, meiner Unentschlossenheit, meinen Entscheidungen. Da habe ich plötzlich die Hände frei, kann anpacken und Atem holen –

zumindest heute -  oder bis Ostern -  vielleicht auch darüber hinaus…

 

Bildnachweis:
FSSB Langenlois, Grafikdesign Bushnak;
alle Rechte bei: Steyler Missionare, Missionsprokur St. Gabriel international

Zurück