Nachrichten

Mobilität ist teilbar! Danke MIVA und unseren SpenderInnen!

Zum Glück gibt es die MIVA. Das neue Ambulanzfahrzeug für die werdenden Mütter von Waragu Äthiopien ist besonders bei Risikogeburten eine enorme Hilfe.

Weiterlesen …

Weltkirche.tagung 2021 „Für ein neues WIR - Auf dem Sprung zu einer neuen Lebensweise“

Es geht um kleine, immer wieder bewusst gesetzte Schritte der Dankbarkeit, Zufriedenheit, Genügsamkeit, Gesundheit. Es geht um Würde. Welchen Blick habe ic...

Weiterlesen …

ROMARIA 2021: Eintreten statt Ausgrenzen

Bis heute stranden Menschen an den EU-Außengrenzen und werden sich selbst überlassen. Bis heute leben geflüchtete Menschen hier bei uns unter prekären Ve...

Weiterlesen …

Junioratstage in Wien

„Das Ziel des Lebens ist es nicht (immer nur) glücklich zu sein, sondern das Ziel des Lebens ist es zu wachsen“...  Diese Tage haben mir gezeigt, d...

Weiterlesen …

110 Jahre Treue – Was für ein Aufwand?

Da hat doch dieser Christus, der Gesalbte des Herrn, der Erlöser der Welt, der Sohn Gottes, zwei junge Frauen aus dem Pustertal in die Welt gesandt, zwei me...

Weiterlesen …

Lodongo/Uganda: Trotz Pandemie ein Grund zum Feiern!

Sr. Beni und ihre Mitschwestern feiern mit der Pfarre in Lodongo „Maria Sultana of Africa“. Das gemeinsame Feiern fördert die Verbundenheit und den Zusa...

Weiterlesen …

Bolivien: Allein in Schmerz und Trauer

Sr. Rosa bildet in Kursen Frauen und Männer aus, die Familien in extremen Situationen begleiten können. Viele Familien sind schwerst betroffen durch den Ve...

Weiterlesen …

Durch die Gnade Gottes bin ich, was ich bin.

Sr. Bernadette Theresia feierte ihre Goldprofess und blickt dankbar auf diese 50 Jahre zurück. "Ich musste oft Abschied nehmen und Gewohntes zurücklassen, ...

Weiterlesen …

Uganda: Familienarbeit im BidiBidi Settlement

Die Frauen in den Familienarbeits-Kursen lernten Tee aus Kurkuma, Hibiscusblüten und Moringa zuzubereiten. Dieser stärkt aufgrund der guten Inhaltsstoffe d...

Weiterlesen …

Erinnerung an +Sr.Veronika SSpS

+Sr. Veronika wurde vor fünf Jahren in Yei (Südsudan) von Soldaten ermordet. Ihr Tod ist ein unersetzlicher Verlust für uns, für ihre Familie und für di...

Weiterlesen …