Nachrichten

Erfreuliche Nachrichten aus Timor in schwierigen Zeiten…

... der eigentliche Grund meines Schreibens ist nicht die Beschreibung unserer Gesundheitssituation, sondern Ihnen zu danken für Ihre Unterstützung, m...

Weiterlesen …

Miteinander leben – voneinander lernen

Menschliche Lebensfreude macht vor keiner Einschränkung Halt. Und wenn der Mund nicht sprechen, die Worte nicht formen kann, dann spricht das Herz, dann spr...

Weiterlesen …

Gemeinsam schaffen wir jede Krise!

Gerade jetzt ist das ein wichtiges Zeichen, weil Corona und die Sorge um unsere Gesundheit eine wichtige Sorge, aber nicht unsere einzige Sorge sein soll. Ei...

Weiterlesen …

God called me! Gott hat mich gerufen!

Ich komme von der schönen Insel Flores, Indonesien. Ich war das erste Kind meiner Eltern und wurde in der Stadt Ende geboren. Schon als Kind fühlte ich, da...

Weiterlesen …

Ausbildungszentrum wegen Covid 19 vorübergehend geschlossen

Es war in den ersten Tagen nicht einfach, die StudentInnen, die gekommen sind, wieder heim zu schicken. Doch wir bekamen einen Eindruck davon, wieviel Hoffnu...

Weiterlesen …

Freue Dich!

Steyler Fastenimpuls zum Ostersonntag: Denn wir, die wir seine Jüngerinnen und Jünger sind, werden mit ihm auferstehen!

...

Weiterlesen …

Massive Einschränkungen in Indien - Tagelöhner, Leprakranke und deren Familien besonders betroffen

Viele Menschen leiden unter Lepra und Hunger – auch schon vor Corona. Ihre Situation hat sich nun drastisch verschlechtert. Die meisten sind Tagelöhner un...

Weiterlesen …

Ostern – Alles wird gut!

Diese hoffnungsvollen Worte hörte ich zum ersten Mal in dieser Pandemiezeit von Kindern aus Italien in einem Lied singen. Ich habe sie mit Ostern verbunden....

Weiterlesen …

Gottes Liebe in mir.

Steyler Fastenimpuls zum Palmsonntag: Frei werden von allem, was der Liebe im Weg steht und mich behindert. Loslassen, was mich nicht atmen lässt, mein...

Weiterlesen …

„Ich bin froh, dass ich gerade jetzt bei den Geflüchteten in Athen sein kann“

Wir haben uns entschlossen in Athen zu bleiben, auch wenn wir nicht direkt mit Flüchtlingen in Kontakt treten können. Wir hoffen, dass wir zumindest mit ei...

Weiterlesen …